RUTH ROSSEL – EXKLUSIVES JURTEKONZERT

RUTH ROSSEL - EXKLUSIVES JURTEKONZERT

Sa25Feb19:30Sa22:00RUTH ROSSEL - EXKLUSIVES JURTEKONZERT

Details

Ruth Maria Rossel studierte an den Musikhochschulen Würzburg, Stuttgart und am Mozarteum in Salzburg, wo sie ihr Studium mit dem Magistra Artium abschloss. Die Stipendiatin und Preisträgerin verschiedener Wettbewerbe verzauberte schon mit ihrer ersten Solo CD ihr Publikum und beeindruckt nun mit ihrem zweiten Album „BACK2THERUTH“ – Cello meets Dancefloor und Electropop erneut

„Das Cello von Ruth Maria Rossel schwingt, swingt und singt, es weint, lacht und tanzt – kurz, es lebt.“

(Oliver Hochkeppel, Süddeutsche Zeitung).

In ihren Konzerten sampled die Musikerin ihr Instrument live mit einer „loop machine“ und kann so verschiedene Tonspuren zu einem einzigartigen Klangerlebnis zusammensetzen.

So kann sie je nach Bedarf etwa den Klangeindruck eines Tango-Ensembles, einer Rock-Band, eines Club-DJs oder eines klassischen Orchesters erzeugen, ohne dass dabei ihre herausragenden

solistischen Fähigkeiten einer klassisch ausgebildeten Cellistin und ihre eindrucksvolleBühnenpräsenz in den Hintergrund treten würden. Mit beindruckender Leichtigkeit verbindet sie dabei in ihren Eigenkompositionen klassische Cello-Elemente mit moderner Electro House Dance Music. Gleiches gilt für ihre Neu-Interpretationen von Songs bekannter Pop-Künstler wie Ed Sheeran oder George Michael (Wham!) und von Tango-Klassikern des Maestros Astor Piazzolla.

Lassen Sie sich von der Musik der Musikerin mitreißen und genießen Sie einen wunderbaren stimmungsvollen Konzertabend mit dem aktuellen Titel „Elfenwald“.

________

Weitere Informationen findet ihr unter:
https://ruthmariarossel.com/

________

RUTH ROSSEL
EXKLUSIVES JURTEKONZERT

Datum: SA, 25.02.2023

Uhrzeit: 19:30 – 22:00 Uhr

Ticket: 18 € – Verkauf (ab 01.12.2022) im Café der manufaktur by BAIER

Die Tickets sind begrenzt, keine Sitzplatzreservierung, freie Platzwahl in der Jurte.
Einlass: ab 19 Uhr

________

Wir freuen uns auf euch!

 

Zeit

(Samstag) 19:30 - 22:00

Nach oben